Vielversprechend ins neue Jahr

Das Neue Jahr konnten wir trotz vorherrschender Massnahmen seitens Landesregierung erfolgreich starten. Im Verlauf des Januars haben 10 Mitarbeiter erfolgreich die Ausbildung am Polizeimehrzweckstock absolviert und stehen nun für Einsätze mit erhöhten Anforderungen zur Verfügung. Wir Gratulieren den Teilnehmern und sind stolz auf die Erweiterung des Teams.

Auch die Auftragslage verbessert sich laufend. So konnten weitere Partnerschaften eingegangen werden und wir starten ab Februar im Bereich Verkehrsdienst mit einem überaus interessanten Projekt welches bis 2023 festgelegt wurde.

Im personellen Bereich sind wir nun in der Lage weitere Mitarbeiter generieren zu können und sind nun auf der Suche nach engagierten Verkehrsdienst Mitarbeitern, welche in den Kantonen Thurgau, St. Gallen und Graubünden eingesetzt werden können.

Der erste Schritt im Bereich der Personalgewinnung wurde gemacht und die ersten vier Teammitglieder haben erfolgreich die Verkehrsdienstausbildung gemäss den Vorgaben der Kantonspolizei Bern abgeschlossen und wurden entsprechend zertifiziert.